Agile oder Devops auf eigene Faust ist nicht genug

95b6b1a1596f08c58b24613c06e096e6

Das OPS-Team kann dann dem Dev-Team bei der Planung des Release-Zeitplans mit größerer Genauigkeit helfen und das Dev-Team beim Versand des Produkts schneller unterstützen. DevoPs ist eine Software-Entwicklungsmethode, die sich auf Kommunikation, Integration und Zusammenarbeit zwischen IT-Profis konzentriert, um den schnellen Einsatz von Produkten zu ermöglichen. In vielerlei Hinsicht kann der Schlüssel zur breiten Annahme von SCRUM sein, dass er keine technischen Praktiken vorschreibt. SCRUMs leichte Managementpraktiken machen oft einen großen Unterschied für ein Team. Bei einmal konkurrierenden Prioritäten aus mehreren Quellen gibt es nun ein einzelner Satz von Prioritäten im Hintergrund. Und wo einst zu viel Arbeit läuft, gibt es nun ein Plan, der durch das, wann die Zeit gezeigt hat, wirklich möglich ist.

Agile and DevoPs sind die beiden beliebtesten Softwareentwicklungs-Lebenszyklus-Methoden, die derzeit in der Praxis in der Praxis sind. Das DevoPS-Team arbeitet immer daran, Software mit kleinem Upgrade zu aktualisieren aber häufige Releases. Deshalb erfordert DevoPs eine ständige Überwachung der Leistung. Ihr Hauptziel ist es, Ausfallzeiten- und Verfügbarkeitsfragen während der Codefreigabe zu verhindern.

Devopls dauert diesen einen Schritt weiter, indem er eine Operations-Person hinzufügt, die den Übergang von Software zur Bereitstellung lindern kann. Aufgrund der inhärenten Kommunikation mit anderen Teams können Devops helfen, Prozesse zu automatisieren und die Transparenz für alle Teams zu verbessern. DevoPs ist eine in der Kommunikation verwurzelte Theorie, sowohl in sich selbst – als Entwickler und Betreiber, die – und auch in anderen Abteilungen koordinieren müssen.

Umwandeln von Karrieren, Transformieren von Unternehmen

Als Softwareentwicklungsprojekte wuchsen in Skala und Komplexität, es brauchte Organisationen einen systematischen Ansatz, um eine konsequente hohe Qualitätssoftware mit Geschwindigkeit zu liefern, während Risiko- und Kostenüberschreitungen minimiert wurden. Jede Organisation, die zu Devops führt, sollte nicht bestehende agile Workflows verlassen. DevoPs ist eine Erweiterung der agil, die um die Praktiken aufgebaut ist, die sich nicht in agiler Fokus befinden. Beim Zusammenarbeit verbessern beide Praktiken die Softwareentwicklung und führen zu besseren Produkten. Im Gegensatz zu der traditionellen Softwareentwicklung bestehen DevoPs aus einem kontinuierlichen Zyklus von Bauen, Tests, Bereitstellen und Überwachungssoftware.

Während ITOPs Sicherheits- und Sicherheit für alle Geschäftsbedürfnisse mit dem Netzwerk gewährleistet, spazieren DevoPs eine Linie zwischen Flexibilität und strengen Tests und Kommunikation, die mit der Bereitstellung neuer Software geliefert werden. Erstellen Sie diese Elemente vollständig, sodass Ihre End-to-End-Torpfosten möglich sind Orte, an denen jemand manuell nach Problemen suchen muss oder Unzulänglichkeit im Produkt wird identifiziert Nur am Ende der SDLC-Pipeline, wenn das Projekt seine endgültige Form annimmt

Die Praxis umfasst auch die Umsetzung von DevoPs-Prinzipien und -praktiken und die Verwendung eines Satzes von DevoP-Tools zum Testen. Agile und Devops konzentrieren sich sowohl auf Geschwindigkeits-, Effizienz- und Qualitätsergebnisse im gesamten Softwareentwicklungslebenszyklus. Beide Methoden konzentrieren sich nicht viel auf den Dokumentationsebenen und verbringen stattdessen mehr Zeit für die Automatisierung und Zusammenarbeit. Während des Fortschritts von Projekten neigt der Risikopegel dazu, bei Verwendung eines agilen oder devoLS-Ansatzes zu verringern, wohingegen das Risiko neigt, die Zeit mit anderen Ansätzen wie Wasserfall zu erhöhen. Auf einem meilen hohen Niveau ist DevoPs ein kollaborativer Prozess zwischen Entwicklungs- und IT-Operations-Teams, das im gesamten Softwareentwicklungslebenszyklus verwendet wird.

Es kann sich leicht an die pünktlichen Änderungen anpassen, während der Projektleben. DevOps trägt zusammen mit Automatisierung und frühzeitiger Fehlerentfernung zur Verbesserung der Qualität bei. ParameterDevOpsAgileDefinition DevOps ist eine Praxis, Entwicklungs- und Betriebsteams zusammenzubringen. Teamgröße Es hat eine große Teamgröße, da es alle Stapelhalter umfasst. Es hat eine kleine Teamgröße. So ist diese Zeit viel weniger als ein Monat für jeden Sprint. Zielbereiche End-to-End-Business-Lösung und schnelle Bereitstellung. Linksprinzip verschiebenEs unterstützt beide Variationen links und rechts. Es unterstützt nur Verschiebung links. Focus DevOps konzentriert sich auf operative und geschäftliche Bereitschaft.

Messung und Verwaltung von Devops Reife

Erhalten Sie mehr Einblicke, Neuigkeiten und sortierte Ehrfurcht rund um alle Dinge Cloud-Lernen. Hier sind einige der beliebtesten DevOps CI/CD-Tools, die Sie verwenden könnten, wenn Sie in einer AWS-Cloud-Umgebung arbeiten. Zusammenarbeit – Erlauben Sie Teams, die früher getrennt waren, zusammenzuarbeiten.

Während viele Organisationen hoffen, diese Praktiken einzusetzen, es besteht oft eine Verwirrung zwischen beiden Methoden. Agile und DevoPs neigen je nach Projekt auch dazu, verschiedene Werkzeuge zu verwenden. Zu den agilen, beliebten Projektmanagement-Tools gehören Kanboard- und JIRA-Projektmanagement-Software- und Bugzilla-Serversoftware.

Maßnahme bezieht sich auf die Praxis der Messergebnisse, um Prozesse zu verbessern. Das Teilen betont die Wichtigkeit von Devoken als Gruppenaufwand und Verabschiedung bewährter Praktiken. DevoPs ist nichts anderes als eine Praxis oder Methode der Herstellung von “Entwickler” und “Operationen”, die Leute zusammenarbeiten. DevoPs stellt eine Änderung der IT-Kultur mit einem vollständigen Fokus auf die schnelle IT-Dienstleistung durch die Annahme von agilen Praktiken im Rahmen eines systemorientierten Ansatzes dar. Beide Modelle unterscheiden sich geringfügig in ihrem Anflug, dem Umfang und in den Praktiken. Beide Methoden sollten jedoch zusammen verwendet werden, um einen kontinuierlichen, zuverlässigen Wert zu liefern zu Kunden.

Es ist für agile Teams völlig möglich, per Mailer oder klebrige Notizen zu kommunizieren. Das Team stützt sich auf automatisierte Bereitstellungswerkzeuge, um eine reibungslose und zuverlässige Lieferung der Software sicherzustellen. Da das Gesamtziel von DevoPs die maximale Effizienz mit minimalen Unterbrechungen erreichen soll, sind bestimmte Kommunikation, Automatisierung, Code-Verzweigungs- und Config-Management-Tools integriert für DevoPs-Erfolg.

Warum hassen Entwicklern DevoPs?

Die größte Frustration mit DevoPs ist, dass Sie nicht als Entwickler respektiert werden. Oft entmutigt davon, eine echte Entwicklung zu tätigen, weil “es nicht genug Zeit ist”. Sie stecken also versucht, diese Werkzeuge mit ihren beschissenen DSL- oder Yaml-Sprachen in etwas zu verkleinern, das möglicherweise nützlich sein könnte.

Involzieren Sie das DevoPs-Team in Sprint-Backlog-Planung und tägliche Besprechung sowie Sprint-Überprüfung und Scrum und Planungsausrichtung. Vereinfachen Der Prozess der Umsetzung von DevoPs in agiles Produktentwicklung Wir haben die häufigsten Fallstricke gesammelt, die während dieses Prozesses passieren könnten und wie sie vermeiden können, dass Ihr Prozess reibungslos arbeitet. Das System enthält nicht die Art der kontinuierlichen Prüfung und Verbesserung der agilen Angebote. Beispielsweise können Sie einzelne Teams gestärken, um einen agilen Ansatz in einer breiteren DevoP-Kultur zu umarmen.

Erstellen Sie Artefakte in einem Repository, oder automatisieren Sie die Freigabe der Tür. Automatisieren Sie diese Elemente vollständig, sodass Ihre End-to-End-Torpfosten die einzigen möglichen Orte sind, an denen jemand manuell nach Problemen überprüfen muss. DevoPs konzentriert sich mehr auf operative und geschäftliche Bereitschaft, während agiler sich auf funktionale und nicht funktionsfähige Bereitschaft konzentriert. Der Zielbereich der Agile ist Softwareentwicklung, während der Zielbereich von DevoPs End-to-End-Geschäftslösungen und schnelle Lieferung ergibt.

Es gibt keine Ablehnung deshistorischen Anlieferung zwischen devops und agil. Als Patrick Dubois und Andrew Clay Schafer auf der Agile 2008-Konferenz über “agile Infrastruktur” verbinden wollte, wurde die Verbindung zu DevoPs geboren. Obwohl Patrick später den Begriff “DevoPs” geprägt hat, ehrt der Agile-Konferenz diese Verbindung weiterhin mit einem DevoP-Track.

Nächstes Nächstes, das Team, um die Integration von DevoPs während des Umgangs von Sprints zu übernehmen. Dies beinhaltet einschließlich des gesamten DevoPs-Teams in Planung, täglichen Standups und Retrospengen. Einschließlich Lieferung, höherer Benutzerzufriedenheit und effektive Zusammenarbeit innerhalb eines Teams. Eine solche Strategie beinhaltet in jedem Entwicklungsschritt so weit wie möglich. Automatisierte Tests geben ein wertvolles Feedback und eine Risikobewertung des anstehenden Prozesses.

Agile und DevoPs können sowohl exklusiv als auch inklusive sein, da beide in einer Organisation bestehen. Letztendlich ist keiner dieser Kritik an Scrum völlig inhärent dem Scrum selbst. Wie bei allen agilen Methoden verfügt SCRUM über einen integrierten “Prozessverbesserungsmechanismus” namens Retrospektiven. Daher ist es vernünftig zu glauben, dass einige Scrum-Teams auf DevoPs als Inspirationsquelle zurückgreifen und Scrum Retrospektive verwenden, um die Gelegenheit zu verwenden, um den DevoPs zu stimmen und anzupassen. Es ist jedoch einfach praktisch zu erkennen, dass die meisten Teams eine Injektion von externen Ideen benötigen.

Devoph und Agiles können die Lieferung von Software beschleunigen und die Qualität der Software erhöhen. Agile ersetzt das Altschulwasserfallmodell, aber DevoPs ist kein Ersatz für agiles. Weniger, wann, IT-Operations-Teams waren von Entwicklungsteams getrennt. Dann wurden Menschen in den Entwicklungs- und Betriebsgemeinschaften, in denen diese Teams strukturiert waren und wie sie interagierten (oder nicht interagieren). Das Safe DevoPs Health Radar ist ein Werkzeug, mit dem Kunst- und Lösungszwecke ihren Wert optimieren können Streamleistung.

Anna

Anna Khanenko

[email protected]|+44-555-6123-137

Anna Khanenko ist eine professionelle Kryptowährungsinvestorin, Geschäfts- und Investmentfondsanalystin. In diesem Blog veröffentlicht sie die wichtigsten Informationen aus ihrer Erfahrung mit Finanzanalysen.

No Comments

Post a Comment

20 − 10 =

top