Routine und Mentalität im Handelserfolg

Routine und Mentalität im Handelserfolg

Routine und Mentalität im Handelserfolg

Jeder kann in einem Thema Pitch, wenn es um produktive Handelsmentalität kommt. Aber was braucht es, um in die richtige Handelsmentalität zu kommen und Erfolg zu erzielen? Einige Händler sagen, dass eine Denkweise der Dankbarkeit mächtig ist und erheblich beim Handel helfen kann. Es gibt jedoch eine Denkweise, die mächtiger und treibender ist als Wertschätzung, und das ist Routine.

Routine ist, was Sie bekommen, wenn ein hartnäckiger Händler nicht aufhört, bis er oder sie die richtigen Strategien und Denkweise im Handel erreicht und es jeden Tag perfektioniert. Es gibt keine perfekte Strategie, da sich jeder Trader unterscheidet. Sie müssen zuerst Ihre Fähigkeiten im Handel kennen und die richtige Strategie für Sie auswählen. Wenn Sie endlich die perfekte Routine für Sie gefunden haben, dann sind Sie auf dem Weg, Gewinne zu machen. 

Die Sache ist, jeder Händler kann über nützliche Trading-Mentalitäten sprechen, aber es sei denn, Sie erstellen Ihre Routine und indieiieren sie jeden Tag, Ihr altes Denken wird dann einspringen, und Sie werden sich wieder dort wiederfinden, wo Sie begonnen haben. 

Das Unbewusste

Routine, wenn nicht absichtlich eingeflößt, kann schnell zu einer alten Denkweise zurückkehren. Das liegt daran, dass jeder von uns unbewusste Programmierung hat. Und während wir bewusst eine Denkweise auswählen und bevorzugen und ihre Wirksamkeit glauben, ist das nicht automatisch gleichzusetzen mit konsequentem Denken auf diese Weise, besonders wenn man von Ereignissen herausgefordert wird. Manchmal, wenn wir Druck spüren, fangen alte Denkweisen, die nur unter der Oberfläche lauern, an, sich einzuschleichen. Selbst der kleinste Auslöser kann uns zurück zu unserem alten Denken ziehen und dabei die neue Denkweise, die wir uns selbst eingeflößt haben, völlig vergessen.

Das ist den meisten, wenn nicht allen von uns passiert. Sie versprechen sich selbst über das Festhalten an der aktuellen Denkweise, in die Sie verstrickt sind, aber sobald Sie Ihren ersten Verlust zu schlagen oder wenn Sie eine ausgezeichnete Gelegenheit verpassen, beginnen Ihre alten Denkweisen zu treten, völlig werfen die Denkweise, mit der Sie sich beschäftigt. Ich weiß das, weil ich genau wie Sie bin, anfällig für negatives Denken. Ich habe es mehr erlebt, als ich mich erinnern konnte. Und dies ist besonders häufiger bei Händlern.

Wenn Sie hartnäckig darüber sind, ein profitabler Trader zu sein, dürfen Sie dies nicht immer wieder passieren lassen. Was ihr tun müsst, ist euren unbewussten Geist neu zu programmieren. Es reicht nicht, motiviert bleiben zu wollen oder auf eine bestimmte Art und Weise denken zu wollen, denn irgendwann wird das durch die nächsten Widrigkeiten, die dich treffen, weggeworfen werden. Auf eine bestimmte Weise zu glauben, ist nur an der Oberfläche, was bedeutet, dass es im Bewusstsein ist, und der unbewusste Teil von euch ist immer mächtiger. Es wird dich jedes Mal überwältigen.

Ihren Geist neu programmieren

Nun stellt sich die Frage: Wie kann man den unbewussten Teil des Geistes neu programmieren? Es wurde bereits am Anfang dieses Artikels erwähnt. Was Sie brauchen, ist Routine. Eine erfolgreiche Routine bedeutet, bewusst etwas zu üben und es jeden Tag zu verfolgen, egal welche Widrigkeiten auf sie zukommen. Im Laufe der Zeit wird Ihre tägliche geistige Routine in Ihre Bewusstlosigkeit eingeflößt werden. 

Sobald diese Routine so tief in Ihrer Bewusstlosigkeit verwurzelt ist, wird es sich fast so anfühlen, als wäre es falsch, nicht so zu handeln oder zu denken. Selbst wenn deine alten Denkweisen plötzlich wieder auftauchen, wirst du sofort feststellen, dass etwas nicht stimmt. Auf diese Weise können Sie sich schnell selbst fangen. Zu diesem Zeitpunkt wird eure Routine für euch eine vernünftige Sache sein, dass es unnatürlich sein wird, von vergangenen Denkweisen abgelenkt zu werden. Ihr werdet es nun aus einer anderen Perspektive betrachten und nicht mehr unbewusst hineinfallen. Das bedeutet, dass eure alten Denkweisen derzeit nur im bewussten Teil von euch sind, was es einfacher macht, sie wegzuwerfen. 

Mit der Zeit wird ihr Bewusstsein für diese alten Denkweisen, die versuchen, sich wieder einzuschleichen, Ihnen helfen, Ihren Geist neu zu programmieren, sodass Sie an Ihrer täglichen Routine festhalten. Nun fragen Sie sich vielleicht, wie lange eine Denkweise oder eine Routine in Ihrem Geist verwurzelt sein kann, damit sie erfolgreich funktioniert? Es unterscheidet sich von Person zu Person, aber Sie können die folgenden Richtlinien verwenden, um Ihnen zu helfen, dorthin zu gelangen:

  • Je tiefer verwurzelt und durchdringend ein altes Gedankenmuster ist, desto länger dauert es, bis ihr euren Geist neu programmiert. Sie müssen geduldig und entschlossen sein.
  • Üben Sie eine tägliche geistige Routine für 30 Tage. Dies hängt davon ab, in welche Denkweise Sie sich hineinversetzen möchten.
  • Je engagierter ihr seid, eure Denkweise zu ändern, desto schneller und verwurzelter wird es in eurem Geist sein.
  • Um die neue Denkweise so weit zu vermitteln, dass sie zu Ihrem natürlichen Denken wird, ist es in Ihrem besten Interesse, eine kurze Version der Routine neben der langen zu machen.
  • Üben Sie Ihre tägliche geistige Routine auch außerhalb des Handels.

Ihre Denkweise zu ändern und sie zu perfektionieren, wird Zeit und Mühe erfordern, aber es muss nicht unangenehm und ablenkend für Ihre anderen Aufgaben sein. Auch ein paar Minuten Üben Ihrer Routine jeden Tag kann erheblich helfen, Ihren Geist neu zu programmieren. Sie müssen daran denken, Ihren Fokus zu halten, während Sie dabei sind. Wenn Sie Den Handelserfolg so schlecht erreichen wollen, ist dies nur ein kleiner Preis zu zahlen. 

Schließlich, denken Sie daran, dass Sie alles erreichen können, solange Sie Ihren Geist darauf setzen.

Avatar
Anna Khanenko
[email protected]

Anna ist eine professionelle Krypto-Investorin, Business- und Investmentfonds-Analystin. Auf dieser Ressource veröffentlicht sie die relevantesten Artikel aus den oben genannten Tätigkeitsbereichen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.